Häufige Fragen und Antworten unserer Domizilnehmer

Postadresse / Domiziladresse


Frage: Wieviel Geld erhalte ich für die Bereitstellung einer Postadresse/Domiziladresse?

 

Antwort: Für die exakte Berechnung fordern Sie unsere Unterlagen unverbindlich an.

 

Frage: Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden um PSD Vertragspartner für Postadressen zu werden ?

 

Antwort: Die Bereitstellung einer Postadresse erfordert einen Dienstleistungsvertrag mit PSD ohne Risiko für den Vertragspartner. Unsere Partner stellen uns lediglich die Postanschrift zu Verfügung, die PSD an ihre Kunden vermittelt. An diese Postanschrift lässt der Domizilnehmer seine Post senden.  Auf dem Briefkasten muß der Name des Domizilnehmers angebracht werden.

 

Zahlung und Vergütung für Postweiterleitung

 

Domizilgeber erhalten von uns, natürlich GRATIS, ein Ausstattungspaket in Form von Namensetikett für den Briefkasten, beschriftete Adressetiketten mit der Adresse des Domizilnehmer, Versandtaschen und Briefmarken für die Postweiterleitung. Botengänge zur Briefaufgabe, werden von PSD, pro Gang und Kunde mit 4,95,- EUR vergütet. In der Regel finden die Botengänge, täglich oder wöchentlich statt. Es sei denn, es wurde mit dem Domizilnehmer eine andere Versandvariante besprochen. Sobald wir eine Anfrage erhalten, die zu unserer zu Verfügung stehenden Postadressen passt, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und senden Ihnen alle wichtigen Informationen auf dem elektronischen Weg.

 

Wichtigste Vertragsbedingung:

 

Die Post der Domizilnehmer muss nach Erhalt, spätestens am nächsten Werktag oder nach Absprache mit uns, an die hinterlegte Adresse des Domizilnehmer gesendet werden, damit wichtige Post nicht in Verzug geraten kann. Sie erhalten von PSD beschriftete Adressier und Absenderetiketten mit der Adresse des Domizilnehmer.

 

Frage: Habe ich Kontakt zum Domizilnehmer?

 

Antwort: Nein, Sie haben nur Kontakt mit unserem Support von PSD. Sie müssen sich nicht um den Domizilnehmer kümmern und haben ausser der Bereitstellung und den Postversand keinerlei Umstände. Alle administrativen Bereiche erledigt PSD.

 

Frage: Wie gehe ich vor, beim Eintreffen von Post?

 

Antwort: Je nach gewünschter Versandvariante der Kunden, senden Sie die Post, täglich, wöchentlich oder monatlich an den Domizilnehmer. Wichtig! Die gewünschte Versandart ist unbedingt einzuhalten, da wichtige Post sonst in Verzug geraten kann und dadurch erhebliche Imageschäden durch Unzuverlässigkeiten entstehen können. Nach Zuteilung eines Kunden für Ihre Postanschrift, senden wir Ihnen alle wichtigen Informationen undAbläufe zu. Adressen jeweiliger Kunden für den Postversand, senden wir Ihnen in Form von beschrifteten Adressaufklebern zu.

 

Frage: Wohin sende ich die Post der Domizilnehmer und wie oft?

 

Antwort: An die Vorgabeadresse des Domizilnehmer. Adressen jeweiliger Kunden für den Postversand, senden wir Ihnen in Form von beschrifteten Adressaufklebern zu.

 

Frage: Habe ich Kosten oder muß ich etwas bezahlen?

 

Antwort: Es entstehen Ihnen keinerlei Kosten, Sie müssen nichts bezahlen und auch nicht in Vorkasse gehen. PSD kümmert sich um Versandtaschen, Briefmarken und die Vergütung der Botengänge.

 

Frage: Wann erhalte ich die Vergütung für Botengänge zur Post?

 

Antwort: Immer monatlich im Voraus nach Postanschriftvergabe. Sie sehen" Sie haben nur Vorteile!

 

GARANTIERT KEINE KOSTEN!

 

Frage: Was ist, wenn Versandtaschen und Briefmarken aufgebraucht sind?

 

Antwort: Sobald Versandtaschen und Briefmarken aufgebraucht sind, senden Sie uns mit Angabe Ihrer Partnernummer eine Email an unseren Support. In der Regel erhalten Sie schon am nächsten Werktag Ihr Paket.

 

Frage: Muß ich mich als Domizilgeber ausweisen?

 

Antwort: Ja unbedingt! Im Interesse unserer Kunden und zur Wahrung der gesetzlichen Bestimmungen, sind Vertragspartner verpflichtet sich bei Abschluss eines Partnervertrag auszuweisen. Wir garantieren Datenschutz und keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ihre Personalien werden bei uns gehütet und sind unter Verschluss.

 

Frage: Was ist eine Postadresse?

 

Antwort: Eine Postadresse ist eine Anschrift die nicht in Verbindung mit dem tatsächlichen Wohnort eines Domizilnehmer steht, sondern an diese der Domizinehmer lediglich seine Post senden kann und weitergeleitet bekommt.

Achtung: Eine Postanschrift ist nicht mit einer Meldeadresse zu vergleichen

 

Frage: Warum eine Postanschrift mieten ?

 

Antwort: Es gibt viele Gründe die für eine Postadresse sprechen . Den besten Grund kennen nur die Domizilnehmer!

Die meisten Kunden möchten nicht mit der privaten Anschrift in die Öffentlichkeit treten. Es gibt viele Einzel-Unternehmer die von zuhause aus arbeiten. Diese Unternehmer arbeiten meist mit wenig Kundenkontakt - arbeiten von Ihrem Home-Office aus. Niemand möchte gerne seine private Anschrift auf eine Visitenkarte oder Briefpapier drucken lassen. Gerade für diese Zielgruppe ist eine Postadresse wie wir sie anbieten ideal.

 

Frage: Wieviele Domizilnehmer darf ich aufnehmen und erhalte ich für weitere Domizilnehmer auf der selben Postanschrift Geld ?

 

Antwort: Sie können so viele Domizilnehmer aufnehmen, wie Ihre Kapaziäten es zulassen. Sie können Ihre Postanschrift auch für mehrere Kunden nutzen. Sie erhalten immer jeweils für einen neuen Domizilnehmer den PSD auf Ihre Postanschrift verbucht, eine Vergütung.

 

Wie steht es um meine Privatsphäre als Domizilgeber?

 

Anwort: Die Kunden korrespondieren nur mit uns – Wir geben keinerlei Daten an unsere Kunden noch an Dritte weiter.

 

Absolute Diskretion ist Voraussetzung!

 

Frage: Bin ich bei PSD angestellt?

Antwort: Nein. Sie sind selbst für das Versteuern Ihres Einkommens verantwortlich.

 

 

Geschäftsadressen mit oder ohne Option einer Gewerbeanmeldung?

 

 

Frage: Wieviel Geld erhalte ich für die Bereitstellung einer Geschäftsadresse ohne Option für eine Gewerbeanmeldung?

 

Antwort: Für die Bereitstellung einer Geschäftsadresse ohne Option Gewerbeanmeldung, vergüten wir einmalig EUR 189,- EUR

 

 

Frage: Wieviel Geld erhalte ich für die Bereitstellung einer Geschäftsadresse mit Option für eine Gewerbeanmeldung?

 

Antwort: Für die Bereitstellung einer Geschäftsadresse mit Option Gewerbeanmeldung, vergüten wir einmalig EUR 249,- EUR

 

Service

 

PSD bemüht sich ständig allen Fragen und Antworten für Domizilgeber zusammenzustellen. Wenn auch Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, können Sie diese gerne unten im Kommentarfeld einstellen. PSD beantwortet diese in der Regel innerhalb von einem Werktag.

 

Gerne können Sie Ihre Fragen auch an unseren Support senden: support@psd-business.com

 

Hier geht es zur online Registration für Domizilgeber

 

 


 


 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Janker (Dienstag, 06 Oktober 2015 09:47)

    Ich bin super zufrieden mit euch, danke das es euch gibt.
    MFG

  • #2

    A. Hofer (Sonntag, 12 Juni 2016 19:24)

    Alles Prima, toller Service. Sehr zuverlässig.

Wichtige Anmerkung!!!


Eine Anmerkung in eigener Sache. Es kommt leider in der letzten Zeit immer wieder vor, dass unsere Inhalte der Webseite und unsere Fragen und Antworten von anderen Unternehmen kopiert werden. Sollten Sie also fast bis auf das Komma ähnlich klingende Texte, Fragen und Antworten unserer Seite auf Webseiten eines anderen Unternehmen vorfinden sollen, bitten wir dies zu entschuldigen. Sollten Sie dies feststellen, würden wir uns über einen Hinweis von Ihnen per Mail sehr freuen.

Den Kollegen ist es wohl zu mühselig eigenen Inhalte für Ihre Seiten zu erstellen. Da Google doppelten Content abstraft, haben wir unsere Inhalte gerade etwas geändert. Sollten wir zukünftig ähnliche Aktionen feststellen, werden wir diese und auch andere Firmen ohne jegliche Vorwarnung abmahnen und mit allen rechtlichen Möglichkeiten verfolgen lassen.